brachiale körperwesen/ pittoreske gefühlsgewalt
Szenische Lesung
Kunstraum Kreuzlingen
2015

| BRACHIALE KOERPERWESEN; PITTORESKE GEFUEHLSGEWALT |

Sonntag, 20. März 2016 um 20:00 UHR im Kunstraum Kreuzlingen

Barbara Marie Hofmann, studierte Journalistik sowie Literatur-, Kunst- und Medienwissenschaften in Passau und Konstanz. Ihre Lyrik und Prosa beschäftigt sich mit der Anatomie der Gefühle. Seit 2011 lebt und arbeitet sie in Konstanz. Barbara Marie Hofmann liest ihre Kurzgeschichte 8.3.3 [bericht].

Mehdi Moradpour, in Teheran geboren, ist freier Autor, Kritiker und Übersetzer für Persisch und Spanisch. Er lebt seit 2001 in Deutschland, aktuell in Berlin. Mehdi Moradpour liest Auszüge aus seinen Theaterstücken Mumien. Ein Heimspiel sowie Türme des Schweigens.